Gasvorkommen im Aargau? Private Firma will bohren

Die Aktiengesellschaft für schweizerisches Erdöl SEAG will im Kanton Aargau nach Gas bohren. Die SEAG vermutet ein grösseres Gasvorkommen im Nordosten des Kantons Aargau. Die Aargauer Regierung wird eine Konzession für die Bohrung vermutlich erteilen.

Weitere Themen:

  • Güterzug verliert im Fricktal schwere Ladung
  • Aarburg engagiert Privatfirma gegen Sozialhilfebetrüger

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Alex Moser