Gedanken zur Zukunft? Nicht in Dottikon

Wo drückt der Schuh? Was könnte man in der Gemeinde Dottikon verbessern? Das wollte der Gemeinderat von der Bevölkerung wissen und organisierte dazu eine Zukunftswerkstatt. Das Interesse war allerdings klein. Der Workshop wurde abgesagt. Der Gemeinderat ist enttäuscht.

Dottikon im Sommer.
Bildlegende: Gibt es in Dottikon keine Probleme oder ist das Volk zu wenig engagiert, dass die Zukunftswerkstatt abgesagt wurde? Wikimedia

Weiter in der Sendung:

  • Keine Schiffe in Rheinfelden – die Touristen kommen aber trotzdem.
  • Sorgen bei der Aargauer Spitex: Die Kosten steigen, aber wer bezahlt?
  • Hansjörg Knech will für die Aargauer SVP in den Ständerat und rechnet sich gute Wahlchancen aus.

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Stefan Ulrich