Gefällt Ihnen das Döttinger Winzerfest?

Jedes Jahr am ersten Oktober-Wochenende strömen 30'000 bis 50'000 Menschen ins untere Aaretal ans Winzerfest nach Döttingen. Das Organisationskomitee will nun genau wissen, was den Leuten am Winzerfest gefällt - und was nicht.

Eine grosse Umfrage, durchgeführt von der Fachhochschule Nordwestschweiz, soll Aufschluss geben.

Weiter in der Sendung:

  • Die argentinische Starpianistin Martha Argerich lässt zwei Konzerte im Künstlerhaus Boswil platzen. Es seien andere Termine dazwischen gekommen. Die Veranstalter sind wütend und überlegen sich, Martha Argerich eine Konventionalstrafe aufzubrummen. 
  • Weil alte Eichenwälder in unserer Region immer wie seltener sind, ist auch der Mittelspecht immer wie seltener anzutreffen. Eichenwälder sind sein Lebensraum. Der Kanton Aargau setzt sich für den kleinen Vogel ein. Das Regionaljournal ging mit auf Spechtpirsch.
  • Herbstserie über innovative KMU: Die Firma Bimbosan im solothurnischen Welschenrohr stellt Babynahrung her. Bimbosan ist sogar die Nummer 1 in der Schweiz, wenn es um Babymilch geht, die die Kleinen schon von Geburt an trinken können.

Beiträge

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Remo Vitelli