Gefälschte römische Münzen werfen neues Licht auf altes Olten

Bei Ausgrabungen in Olten fanden Archäologen römische Münzen – nun ist klar: Darunter hat es Imitationen und Falschgeld.

Bei den in Olten gefundenen römischen Münzen handelt es sich teilweise um Imitationen und Falschgeld.
Bildlegende: Bei den in Olten gefundenen römischen Münzen handelt es sich teilweise um Imitationen und Falschgeld. Kantonsarchäologie Solothurn

Weitere Themen der Sendung:

  • Bei einem Streit in Derendingen kam ein Mann ums Leben.
  • Nach schlimmem Verkehrsunfall in Bad Zurzach ist das zweite Opfer ausser Lebensgefahr.
  • Premiere geglückt: In seinem ersten Rennen als Bob-Pilot fährt der Solothurner Simon Friedli im Europacup auf die Plätze sieben und fünf.
  • Ein Kämpfer – nicht nur im Ring: Der Badener Boxer Andranik Hakobyan muss sich neu nicht nur im Ring, sondern auch in der Geschäftswelt behaupten.

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Stefan Brand