Geld für Kantone dank Nationalbankgewinn

Die Nationalbank erwartet für das Geschäftsjahr 2011 einen Gewinn von 13 Milliarden Franken. So kann die Nationalbank ihre zuvor negativen Ausschüttungsreserven wieder auffüllen.

1 Milliarde Franken will sie nun an Bund und Kantone ausschütten, wie die Bank mitteilte.Die Kantone Aargau und Solothurn freuen sich.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Kupferkabel in Rothrist gefunden - Polizei sucht Besitzer
  • Regierungsrätin Susanne Hochuli unter Druck - Aargauer Politiker kritisieren sie harsch

 

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Stefan Ulrich