Gemeinde Murgenthal verliert Oberstufe

Die Gemeinde Murgenthal im Bezirk Zofingen hat ab dem Schuljahr 2013/2014 keine Oberstufe mehr. Murgenthal hat über 2800 Einwohner und kann aufgrund der kleinen Schülerzahlen nicht mehr am Oberstufenstandort festhalten.

Die Gemeindeversammlung sagte am Donnerstag Ja zu einem Schulvertrag mit der Schule Rothrist. Bereits ab August 2010 wird je eine Klasse weniger in Murgenthal geführt.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Die Regionalpolizei Wohlen setzt auf private Sicherheitsdienste
  • Schriftsteller Klaus Merz Ehrenbürger von Unterkulm
  • FC Aarau ergänzt seinen Sportausschuss mit Fredy Strasser

Beiträge

  • Gemeinde Murgenthal verliert Oberstufe ab 2013

    Die Gemeinde Murgenthal im Bezirk Zofingen hat ab dem Schuljahr 2013/2014 keine Oberstufe mehr. Murgenthal hat über 2800 Einwohner und kann aufgrund der kleinen Schülerzahlen nicht mehr am Oberstufenstandort festhalten.

    Die Gemeindeversammlung sagte am Donnerstag Ja zu einem Schulvertrag mit der Schule Rothrist. Ebenso sagte Rothrist am Donnerstag Ja zum Vertrag. Bereits ab August 2010 wird je eine Klasse weniger in Murgenthal geführt. Ab 2013 gehen die SchülerInnen in Rothrist in die Oberstufe.

    Christiane Büchli

  • Sicherheitsdienst patroulliert mit Wohler Regionalpolizei

    Die Regionalpolizei Wohlen setzt auf private Sicherheitsdienste. Aufgrund eines Personalmangels (unter anderem krankheitsbedingte Ausfälle) bei der Regionalpolizei sitzt neu ein Mitarbeiter einer privaten Sicherheitsfirma (ACE) mit im Patrouillen-Fahrzeug.

    Vor allem während der Fussball-WM unterstützen die entsprechend geschulten Sicherheitsleute die Polizei. Die Kompetenz bleibt aber beim Polizisten. Der Sicherheitsdienstmitarbeiter verstärkt die Präsenz und wirkt unterstützend, so die Regionalpolizei Wohlen.

    Christiane Büchli

  • Schriftsteller Klaus Merz Ehrenbürger von Unterkulm

    Die Gemeinde Unterkulm erteilte am Donnerstag Klaus Merz und seiner Frau Selma das Ehrenbürgerrecht. Die Gemeindeversammlung sagte deutlich und «mit Applaus» ja dazu. Damit ehrt die Gemeinde Merz für sein künstlerisches Schaffen.

    Seine Frau wurde geehrt, weil hinter «jedem erfolgreichen Mann eine starke Frau steht», so der Gemeinderat.

    Christiane Büchli

  • Ennetbaden wertet «Goldwand» auf für 1.15 Millionen Franken

    Die Gemeindeversammlung von Ennetbaden sagte am Donnerstag deutlich Ja zur Aufwertung Goldwand. Hiermit wird die Gründfläche über dem Umfahrungstunnel aufgewertet, für die Tiere und als Naherholungsgebiet für die Einwoherinnen und Einwohner. Zudem soll es über den Tunnel einen Fussweg geben.

    Gebaut wird in zwei Etappen.

    Christiane Büchli

Moderation: Christiane Büchli