Gemeindeammann wird nicht Gemeindepräsident

Der Aargau hält an einer exotischen Amtsbezeichnung nun doch fest: Der Gemeindeammann, "Chef der Dorfregierung", bleibt ein Gemeindeammann. In letzter Minute kippte das Kantonsparlament den in anderen Kantonen üblichen Titel "Gemeindepräsident" aus der Kantonsverfassung.

Weitere Themen:

  • Aargauer Grosser Rat bewilligt Gemeinde Möhlin Umzonung von Landwirtschaftsland in Bauland.
  • Trio Räss stellt seine neue CD «Hol de Radio» vor^.

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Alex Moser