Gemeindeparlament Olten bremst den Sparkurs

Der Stadtrat wollte Ausgaben streichen: Das Parlament hat bei der Budget-Debatte diverse Posten wieder aufgenommen. Der Stadtrat wollte die Steuern von 105 auf 115 Prozentpunkte erhöhen. Das Parlament ging nur bis 108 Prozent. Die Folge: Das Defizit wächst.

Gemeindeparlament Olten
Bildlegende: Das Parlament hat aus einem Defizit von 2,7 Millionen ein Defizit von 5,9 Millionen Franken gemacht. SRF

Weitere Themen:

  • Einwohnerrat Lenzburg vertragt strengere Bauvorschriften für die Altstadt
  • Kanton Aargau muss nach Bundesgerichtsurteil prüfen, ob behinderte Kinder wirklich überall kostenlos die Regelschule besuchen können
  • EHC Olten gewinnt gegen Thurgau mit 3 zu 2

Moderation: Maurice Velati