Gemischte Gefühle nach Übernahme der Solothurner Synthes

Im Kanton Solothurn gibt es unterschiedliche Reaktionen nach der Synthes-Übernahme. Am Mittwoch ist bekannt geworden, dass der amerikanische Konzern Johnson & Johnson die Medizintechnikfirma übernimmt. Die neuen Besitzer werden kritisch begutachtet.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Solothurner Regierung lehnt Steuersenkungen ab - man brauche die Reserven weil mehr Eigenkapital nötig werde
  • 1 Jahr nach der Einführung des nationalen Rauchverbots - wie geht man in den Kantonen Aargau und Solothurn damit um? Reaktionen in der Hörerdiskussion

 

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Christian Salzmann