Gemüsebauern aus der Region beklagen Einbussen

Auf Aargauer Feldern verfaulen momentan Blumenkohl, Brokkoli, Zucchetti oder Salat reihenweise. Grund ist das warm-feuchte Wetter. Es könnte sogar zu Lieferengpässen kommen, heisst es beim Bauernverband Aargau. Allenfalls müsste man sogar Gemüse importieren eine Seltenheit im Sommer.

Im Aargau leidet besonders der Salat unter dem feucht-warmen Sommerwetter.
Bildlegende: Salat im Wasser auf einem Feld. Keystone

Weitere Themen:

  • Keine Anzeige in der Nacktbild-Affäre gegen Geri Müller
  • Dampfbahn-Verein sucht Depot in der Region Solothurn

Moderation: Mario Gutknecht