Gerüchte zum gekröpften Nordanflug: Aargau weiss von nichts

Die Gerüchteküche brodelt: Im Fluglärm-Streit zwischen der Schweiz und Deutschland gebe es bald eine Einigung, berichtet eine Zeitung. Der gekröpfte Nordanflug sei die Lösung. Der Kanton Aargau wurde bisher nicht informiert, im Surbtal ist man aber bereit zu protestieren.

Weiter in der  Sendung

  • Eine Studie zeigt, ein Tiefenlager würde der betroffenen Region mehr Wertschöpfung bringen. Doch beim Tourismus und den Steuereinnahmen gäbe es Abstriche.
  • Die Axpo saniert das Wasserkraftwerk Rüchlig bei Aarau für 130 Millionen Franken. Heute wurde der Betrieb des alten Kraftwerks eingestellt. 2015 soll das neue Werk ans Netz. 

 

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Remo Vitelli