Gesamtregierung durchleuchtet Departement Roth

Die Aargauer Regierung reagiert auf die Turbulenzen rund um Regierungsrätin Franziska Roth und um ihr Departement Gesundheit und Soziales. Sie hat eine externe Analyse in Auftrag gegeben. Diese wird die Organisation, die Führung und die Unternehmenskultur im DGS untersuchen.

Das Regierungsgebäude in Aarau
Bildlegende: Die Aargauer Regierung lässt das Gesundheitsdepartement durchleuchten SRF

Weiter in der Sendung:

  • Murgenthal: Drei Männer überfallen eine Frau in ihrer Wohnung
  • Dreier Suhr: Hat die Transportfirma illegal ausländische Lastwagen für sich fahren lassen?