Gewerbe sagt Aargauer Hofläden den Kampf an

Der Aargauische Gewerbeverband fordert die Abschaffung von Sonderregelungen für Hofläden. Das Gebaren vieler Bauern sei wettbewerbsverzerrend, das Gewerbe habe Nachteile. Der Bauernverband kontert die Vorwürfe.

Hofläden mit breitem Sortiment auch von Grosshändlern sind dem Aargauer Gewerbeverband ein Dorn im Auge.
Bildlegende: Hofläden mit breitem Sortiment auch von Grosshändlern sind dem Aargauer Gewerbeverband ein Dorn im Auge. Colourbox

Weiter in der Sendung:

  • Aargauer Heimatschutzpreis geht an Freiämter Strohmuseum.
  • Das Eishockey-Verbandssportgericht hat das Urteil im Fall Ronny Keller bestätigt und die Berufung des EHC Olten abgewiesen.

Moderation: Roman Portmann