Grenchen will zum Hotspot für Startups werden

In Grenchen öffnet morgen der erste Coworking Space seine Türen. An insgesamt 11 Arbeitsplätzen können Jungunternehmer ihre Projekte verfolgen und sich mit anderen Unternehmern austauschen. Dies zu günstigen Tarifen. Der Experte sieht in Coworking Spaces eine Chance für Gemeinden.

Coworking Space Grenchen von Aussen.
Bildlegende: Die Räumlichkeiten der ehemaligen Credit-Suisse-Filiale standen zuvor über 3 Jahre leer. Andreas Brandt / SRF

Weiter in der Sendung

  • Aufatmen beim FC Wohlen: Die Liga gibt den Freiämtern zähneknirschend die Spielerlaubnis für die Challenge League.

Moderation: Bruno von Däniken, Redaktion: Roman Portmann