Grosses Gerangel für Aargauer Sitze im Nationalrat

280 Frauen und Männer bewerben sich bei den Wahlen im Herbst um die 15 Aargauer Sitze im Nationalrat. Dazu wurden 22 Listen eingereicht. Am Montag lief die Anmeldefrist ab.

Weiter in der Sendung:

  • Bahnunglück in Döttingen fordert Verletzte
  • Schulanfang im Aargau: Alle Stellen besetzt, neue Spezialklassen
  • Kanton schaut Spitälern Baden und Aarau auf die Finger
  • Swissmetal Dornach: Tore bleiben zu
  • Arbeitslosenzahlen AG und SO rückläufig bzw. stabil

Moderation: Stefan Ulrich