Grossrat Martin Bhend wechselt von der EVP zur FDP

Der Aargauer EVP-Grossrat Martin Bhend kehrt seiner Partei den Rücken. Er wechselt mitten in der Legislatur zur FDP. Dem 43-jährigen Oftringer ist die EVP «zu links-orientiert» geworden.

Weitere Themen:

  • Neuer Freizeitpark für Junge in Lenzburg
  • Boswil ehrt Franz Liszt
  • Der Solothurner Bildungsdirektor Klaus Fischer über Schulnoten und Leistungstests

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Remo Vitelli