Gute konjunkturelle Zeichen in den Kantonen SO und AG

Im Kanton Solothurn waren im Januar 2010 weniger Personen als arbeitslos gemeldet (Quote 4,6%). Angestiegen ist die Quote hingegen im Kanton Aargau (4,1%). Dieser Anstieg sei aber auf saisonale Gründe zurückzuführen und nicht auf konjunkturelle, hiess es beim Amt für Wirtschaft und Arbeit.

Weiteres Thema

  • Die SP-Bezirkspartei Lebern diskutiert, ob Barbara Banga als Vertreterin der Bezirkspartei in der kantonalen SP noch tragbar ist.

Beiträge

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Remo Vitelli