Handgefertigte Lokomotiven für die ganze Welt

Markus Probst (52) aus dem solothurnischen Bellach ist mit Leib und Seele Modellbahnbauer. Nicht nur betreibt er in seinem Garten die grösste Freiluft-Modelleisenbahn des Typs Spur 1 in Europa, er fertigt in Handarbeit auch exklusive Eisenbahnmodelle – und zwar für Modellbauer in der ganzen Welt.

Markus Probst fertigt exklusive Eisenbahnmodelle für die ganze Welt.
Bildlegende: Markus Probst fertigt exklusive Eisenbahnmodelle für die ganze Welt. Ralph Heiniger/SRF

Weitere Themen der Sendung:

  • Strenge Regeln fürs Grillieren: In Aargauer Gemeinden drohen Bussen. Im Kanton Solothurn nimmt man es lockerer.
  • Ein kultureller Leuchtturm oder unnötige Geldverschwendung? Zur Abstimmung über die Sanierung der Alten Reithalle in Aarau.
  • Tourismus ist für die Solothurner Wirtschaft wichtiger geworden – vor allem im ländlichen Raum, zeigt eine neue Studie.

Moderation: Bruno von Däniken, Redaktion: Stefan Ulrich