Happige Niederlage für FC Aarau gegen YB

Der FC Aarau hat gegen die Berner Young Boys mit 0:3 verloren.  Matchwinner für die Gäste war Stürmer Seydou Doumbia, der mit seiner Doublette vor der Pause das Spiel aus Berner Sicht in die richtigen Bahnen lenkte. Die Aarauer befinden sich nun auf dem zweitletzten Tabellenplatz.

Weitere Themen:

  • In der Oberentfelder Disco Enzian ist nach einem Brand gegen 350'000 Franken Schaden entstanden.
  • Tagestipp: Bei heissen Temperaturen kann man sich mit einem Spaziergang an den Egelsee gut abkühlen.

Redaktion: Alex Moser