Hightech-Strategie soll Aargau stärken

Der Aargauer Regierungsrat will den Kanton Aargau als Hightech-Kanton noch mehr etablieren. Zwar sei der Kanton gut aufgestellt. Im Standortqualitätsranking der Credit Suisse belege er gar Platz 3, so die Regierung. Dennoch gäbe es noch viel zu tun, findet die Regierung.

Mit vier Schwerpunkten soll der Kanton noch attraktiver werden.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Kanton Aargau braucht mehr Schulräume für Kantonsschulen - 8 Millionen Franken zusätzlich nötig
  • Regionalpolizei Zofingen braucht erneut einen Leiter - bisheriger Kommandant hat gekündigt
  • Hörerdiskussion: Windenergie in den Kantonen Aargau und Solothurn: möglich, oder keine gute Idee?

Moderation: Christoph Studer, Redaktion: Stefan Ulrich