Historische Änderung bei Schulstart im Aargau

Heute beginnt im Kanton Aargau für rund 71'000 Schülerinnen und Schüler das neue Schuljahr. Zum ersten Mal besuchen rund 6500 Schulkinder eine sechste Primarschulklasse. Mit diesem historischen Schritt gleicht sich der Aargau der restlichen Schweiz an. Die Umstellung bringt viele Veränderungen.

Mit dem Ende der Sommerferien beginnt im Aargau für rund 71'000 Schülerinnen und Schülern wieder die Schule.
Bildlegende: Mit dem Ende der Sommerferien beginnt im Aargau für rund 71'000 Schülerinnen und Schülern wieder die Schule. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Der Aargau verschiebt die Einführung des Lehrplans 21.
  • Der Lüftungs- und Heizungshersteller Zehnder aus Gränichen macht im ersten Halbjahr 2014 wieder mehr Gewinn.
  • Der FC Wohlen reitet auf der Erfolgswell.

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Andreas Capaul