Hitziger Abstimmungskampf um Steuerreform steht bevor

Die Bürgerlichen im Solothurner Kantonsrat haben sich in einer langen Sondersession weitgehend durchgesetzt bei der Ausgestaltung der neuen Solothurner Tiefsteuerstrategie. Die Linke ist verärgert und will die Vorlage nun bis zur Volksabstimmung mit allen Mitteln bekämpfen.

Im Solothurner Kantonsrat haben sich die Bürgerlichen bei der neuen Tiefsteuerstrategie durchgesetzt.
Bildlegende: Im Solothurner Kantonsrat haben sich die Bürgerlichen bei der neuen Tiefsteuerstrategie durchgesetzt. SRF

Weitere Themen der Sendung:

  • Neuer Bahntunnel zwischen Aarau und Zürich. Der Ständerat fordert vom Bund raschere Planung.
  • Solothurner Energiekonzern Alpiq investiert in Elektromobilität und Stromtankstellen.

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Stefan Brand