Höhere Billetpreise im Aargau zeigen Wirkung

Der öffentliche Verkehr im Kanton Aargau finanziert sich so stark selbst wie noch nie. Die Kostendeckung lag 2018 bei 52 Prozent.

Ein WSB-Zug in Suhr
Bildlegende: Auch die Billetpreise für die WSB wurden in den letzten Jahren teurer. SRF / Andreas Brandt

Weiteres Thema:

  • Sommerserie Lebensgemeinschaften: zu Besuch in einer Genossenschaftssiedlung, in der auch Flüchtlinge leben

Moderation: Marco Jaggi, Redaktion: Bruno von Däniken