Hoffnungsschimmer für den Weissensteintunnel

Der Bahnbetrieb durch den Weissensteintunnel auf der Linie Solothurn-Moutier ist bis mindestens 2020 gesichert. Der Bund hat zugestimmt, den Tunnel bis dann für rund 17 Millionen Franken instand zu halten. Über 2020 hinaus bleibt aber noch alles offen.

Blick auf den Weissenstein-Tunnel von der Oberdorf-Seite her.
Bildlegende: Der Weissensteintunnel zwischen Oberdorf und Gänsbrunnen ist für die Thaler die wichtigste Verbindung ins Mittelland. Marco Jaggi/SRF

Weitere Themen in der Sendung:

  • Die Kantone Solothurn und Bern spannen zusammen beim Thema Landwirtschaft.
  • Paul Gugelmann erhält 2015 den Kunstpreis des Kantons Solothurn.

Moderation: Andrea Affolter, Redaktion: Stefan Ulrich