Immer mehr Kurzarbeit in den Kantonen AG / SO

Im Juli beantragten 71 Betriebe die Einführung von Kurzarbeit. Damit sind 2436 Mitarbeitende allenfalls von Kurzarbeit betroffen. Mit Gesuchen aus den Vormonaten liegen im Aargau für knapp 11'000 Personen entsprechende Bewilligungen vor. Auch im Kanton Solothurn hat die Kurzarbeit zugenommen.

Man rechnet jedoch in beiden Kantonen demnächst wieder mit einer Abnahme.

Weitere Themen:

  • Seit 50 Jahren gibt es den Waldwirtschaftsverband Bucheggberg. Anlässlich dieses Jubiläums wird heute ein Kohlemeiler angezündet.
  • Das Freilichttheater Aarburg führt das Stück 'Lysistrate' auf.
  • Sommerserie Hofberichterstattung: Der Mondhof in Bern

Beiträge

Moderation: Alex Moser