In Brugg sollen die Tagesstrukturen professioneller werden

Der Brugger Stadtrat hat einen Vorstoss für die Professionalisierung der Tagesstrukturen entgegen genommen. Gut ausgebaute Tagesstrukturen seien nämlich wichtig für das Standortmarketing. Davon ist der Stadtrat überzeugt.

In Brugg werden Kinder schon seit Jahren auch neben der Schule betreut. Das mache die Stadt attraktiv, heisst es.
Bildlegende: In Brugg werden Kinder schon seit Jahren auch neben der Schule betreut. Das mache die Stadt attraktiv, heisst es. keystone

Weitere Themen:

  • Der Zofinger Daniel Hölzle soll Präsident der Aargauer Grünen werden. Die Mitglieder entscheiden im April.
  • Bei der angespannten Finanzlage im Aargau sind Anpassungen an der EInnahmenseite für die FDP kein Tabu mehr.
  • Der EHC Olten verliert gegen Ajoe. In der Halbfinalserie steht es 1:1.

Moderation: Alex Moser