In Tägerig sind 40 Millionen Liter Trinkwasser verschwunden

In der Schweiz gehen jedes Jahr über 120 Milliarden Liter Wasser verloren. Sie verschwinden zwischen Reservoir und Wasserhahn.Noch nicht geklärt ist ein krasser Fall im Aargauer Dorf Tägerig: In der 1500-Seelen-Gemeinde ist letztes Jahr ein Drittel des Trinkwassers verschwunden.

Colourbox
Bildlegende: Colourbox Colourbox

Weitere Themen:

  • Grosseinsatz des Zivilschutzes am Eidgenössischem Turnfest in Aarau
  • In Menziken kann die Badi für 1,7 Millionen Franken saniert werden.

Moderation: Christoph Wasser