Ja zu Hochwasserschutzprojekt in Biberist und Gerlafingen

Der Hochwasserschutz an der Emme zwischen Biberist und Gerlafingen im Kanton Solothurn kann gebaut werden. Das Volk bewilligte mit einer Ja-Mehrheit von 81,13 Prozent den Kantonsanteil von 9,9 Millionen am insgesamt 22 Millionen Franken teuren Projekt.

Weitere Themen:

  • Stimmvolk in Bad Zurzach lehnt Golfplatzprojekt erneut ab
  • Riniken kann weiter gegen Hochspannungsleitung prozessieren
  • FC Aarau spielt 2:2 unentschieden gegen FC St. Gallen
  • EHC Olten zieht nach Sieg gegen Langenthal in die Halbfinal-Serie ein

Beiträge

Moderation: Alex Moser