Jedem seine Jodtablette: Grosser Versand hat begonnen

In den AKW-Kantonen Aargau und Solothurn aber auch in anderen Kantonen des Mittellandes, der Nordwest- und Zentralschweiz erhält die Bevölkerung ab Montag Jodtabletten zugeschickt. Diese sollen im Falle eines schweren Unfalls in einem Atomkraftwerk schützen. Die Massnahme ist umstritten.

Jodtabletten vor AKW
Bildlegende: Neu werden im Umkreis von 50 Km um Atomkraftwerke Jodtabletten an die Bevölkerung verschickt. Keystone/zvg (Montage SRF)

Weitere Themen der Sendung:

  • Der Kanton Solothurn hat Probleme mit der Sek P, die Schul-Oberstufe ist zu beliebt.
  • In Oensingen findet zum 47. Mal der Zwiebelmarkt statt.
  • Ein neuer Verein möchte die Einführung elektronischer Patientendossiers im Aargau fördern.

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Barbara Meyer