Jugendliche kämpfen für ihren guten Ruf

Mehrere hundert Jugendliche sind heute in den Kantonen Aargau und Solothurn unterwegs - und tun Gutes. AngelForce nennt sich die Aktion der kirchlichen Jugendseelsorge - Jugendliche wollen zeigen, dass sie einen besseren Ruf verdienen.

Sie tragen Einkaufstaschen, verteilen selbst gebackene Guetzli oder lesen Geschichten im Altersheim vor.

Weiteres Thema:

Nun ist es definitiv - der Naturerlebnispark Wasserschloss bei Brugg ist gescheitert.

Moderation: Dominik Meier