Junge Ärzte interessieren sich wieder vermehrt für Beruf Hausarzt

Seit mehreren Jahren kämpfen die Kantone Aargau und Solothurn gegen den drohenden Mangel an Hausärzten. Mit verschiedenen Massnahmen versucht man junge Ärzte für den Beruf Hausarzt zu motivieren. Unter anderem beteiligen sich die Kantone an den Ausbildungskosten. Diese Massnahme wirkt.

Junge Ärzte erhalten mit Praktika Einblicke in den Beruf Hausarzt.
Bildlegende: Hausarzt schaut seiner Patientin ins Ohr. Keystone

Weitere Themen:

  • Schwerverletzer nach Spiel FC Aarau gegen FC Basel
  • Solothurner Tourismuspreis geht nach Olten
  • Erster Sommertag auch in den Kantonen Aargau und Solothurn

Moderation: Mario Gutknecht