Junge Menschen entlang der Grenze denken europäisch

In den Grenzregionen der Kantone Aargau und Solothurn beachten die Jungen die Grenze kaum noch.

Die Grenze nach Deutschland hat im Nordaargau nur noch wenig Bedeutung bei jüngeren Leuten.
Bildlegende: Die Grenze nach Deutschland hat im Nordaargau nur noch wenig Bedeutung bei jüngeren Leuten. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Einsprachen gegen Lärmschutzprojekt in Härkingen. Einsprecher fordern mehr Massnahmen.
  • Solothurner Waldbesitzer bitten den Kanton um mehrere Millionen Franken wegen Schäden des Borkenkäfers.
  • Im grössten Feuerwehrmuseum der Schweiz in Endingen finden sich allerlei Ausstellungsstücke aus der Feuerwehrgeschichte.

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Bruno von Däniken