Kalkstein für die Zement aus Wildegg: Der Weg ist fast frei

Die Zementfabrik Wildegg darf den Steinbruch Jakobsberg-Egg erweitern. Der Grosse Rat hat die Erweiterung des Steinbruchs in Auenstein und Veltheim in den kantonalen Richtplan aufgenommen. Viele Parlamentarierinnen und Parlamentarier erwarten aber klare Vorgaben.

Die Vorräte im Steinbruch Jakobsberg reichen noch fünf bis sieben Jahre für die Zementfabrik in Wildegg.
Bildlegende: Die Vorräte im Steinbruch Jakobsberg reichen noch fünf bis sieben Jahre für die Zementfabrik in Wildegg. Stefan Ulrich/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die Solothurner Regierung will sich nicht gegen Poststellenschliessungen wehren.
  • Der RBS, der Regionalverkehr Bern-Solothurn, hat im vergangenen Jahr rund 18,5 Millionen Passagiere befördert.
  • Der Aargauer Judoka Ciril Grossklaus verletzt sich am Handgelenk - ausgerechnet 6 Wochen vor der EM in Warschau.

Moderation: Bruno von Däniken, Redaktion: Stefan Brand