Kaltstart am Weissenstein: Viel Publikum und Warteschlangen

Die neue Seilbahn auf den Weissenstein ist offenbar sehr beliebt: Bis zu 4000 Passagiere täglich hat die neue Bahn über die Festtage auf den Solothurner Hausberg befördert. Vor den Kassen bildeten sich lange Warteschlangen. Der Betriebsleiter gibt zu: Es bestehe noch Optimierungsbedarf.

Gondeln der Seilbahn Weissenstein
Bildlegende: Technische «Kinderkrankheiten» und viel Publikum machten der Seilbahn Weisstenstein zum Start viel Arbeit. Keystone

Weitere Themen:

  • Doppelsieg für Aargauer Bobfahrer an der Schweizermeisterschaft in St. Moritz
  • 10. Weltcup-Sieg für OL-Läufer Matthias Kyburz
  • Neujahrskonzerte von verschiedenen Sinfonieorchestern in der Region

Moderation: Maurice Velati