Kampfwahl um Präsidium der Repla Solothurn

Roger Siegenthaler ist der neue Präsident der Regionalplanungsgruppe Solothurn und Umgebung. Er setzte sich am Freitag an der Delegiertenversammlung ganz knapp gegen Markus Zubler, den Wunschkandidaten des Vorstandes, durch.

Weiter in der Sendung:

  • Kantonale FDP-Präsidenten wollen Philipp Müller
  • Verletzter bei Messerangriff in Baden
  • Handball: TV Endingen steigt in Nati B ab
  • Passionskonzert: Orchesterverein Reinach und Wynentaler Kammerchor musizieren gemeinsam

Moderation: Stefan Ulrich