Kann Oltner Wasserversorgung der Bevölkerung im Gäu helfen?

In vielen Regionen hat es im Trinkwasser zu viel des Pflanzenschutzmittels Chlorothalonil, dies wurde diesen Sommer bekannt. Besonders betroffen ist die Solothurner Region Gäu. Eine mögliche Lösung ist nun aber in Sicht.

Wasserversorger unter Druck
Bildlegende: Keystone Keystone

Weitere Themen:

  • Wieder mehr Studierende an der FHNW
  • Mit neuer App gegen Papierflut in der Schule

Moderation: Ralph Heiniger, Redaktion: Andreas Brandt