Kanton Aargau verkauft Anteil an Busbetrieben Aarau

Der Kanton Aargau hat sein 11%-Aktienpaket an den Busbetrieben Aarau verkauft. Käufer ist die Knecht Holding aus Windisch.

Weiteres Thema der Sendung

  • Kanton und Stadt Solothurn beteiligen sich an «Hauptstadtregion Bern».
  • Der Kanton Aargau hat den Massnahmenplan gegen Feinstaub für weitere zehn Jahre verlängert.

Beiträge

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Alex Moser