Kanton Aargau will einheitlich einbürgern

Wer das Aargauer Bürgerrecht erhalten will, soll im ganzen Kanton einheitliche Test in Staatskunde und Sprache ablegen. Über die Einbürgerungen entscheiden sollen nach wie vor Gemeindeversammlungen und Einwohnerräte.  

 

Weiter in der Sendung:

  • 4 1/2 Jahre Gefängnis für Solothurner Bordellbesitzer
  • Raserprävention an der Solothuner Katonsschule
  • Stimmungsvolle Weihnachtsmärkte in der Region

Moderation: Andrea Affolter, Redaktion: Barbara Mathys