Kanton Solothurn: Höhere Steuern trotz schwarzer Null?

Zwar hat der Kanton Solothurn 2011 mit einem Überschuss von 19,3 Millionen Franken abgeschlossen, die Zukunft sieht aber düster aus: Sowohl der Finanzdirektor wie auch die Präsidentin der Finanzkommission sprechen offen über höhere Steuern. Nicht alle sind begeistert.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Steinbruch Fahr in Auenstein muss gesichert werden - das Naturschutzgebiet ist eine Gefahr für die Arbeiter
  • Brittnau stimmt nochmals über Fusionsabklärungen mit Zofingen ab - Referendum kommt zustande
  • Sanierung des Oltner Eisstadions Kleinholz hat Verspätung
  • Wäscherei des Kantonsspital Baden platzt aus allen Nähten - eine Reportage

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Christiane Büchli