Kanton Solothurn muss sich gegen Berner Windkraftwerk wehren

Der Solothurner Kantonsrat will kein Windkraftwerk auf der Berner Seite des Hellchöpfli. Es sei kein guter Standort für die Windkraft, hiess es im Rat. Grundsätzlich ist der Rat nicht gegen die Windkraft. Das Projekt Burg auf der Kantonsgrenze AG SO, unterstützt er.

So soll es auf dem Hellchöpfli nicht aussehen.
Bildlegende: So soll es auf dem Hellchöpfli nicht aussehen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Prämienverbilligung: Nichts ändert im Kanton Solothurn
  • Oensingen: Vergleich zwischen Gemeinderat und ehem. Finanzverwalter
  • Aargau: Rektor der Kantonalen Schule für Berufsbildung geht
  • Möhlin: Mann verbrennt auf Baustelle
  • Subingen: Es wird eng für René Strickler
  • Kanton Solothurn: Übung Soletta lief gut

Moderation: Barbara Mathys