Kanton Solothurn rechnet 2011 wieder mit Defizit

Der Kanton Solothurn legt wieder ein Budget mit roten Zahlen vor. Er rechnet für 2011 mit einem Defizit von 1,3 Millionen Franken. Die Nettoverschuldung steigt um 45 Millionen auf über 100 Millionen.

Weiteres Thema:

  • Das Aargauer Amtsblatt soll es nicht mehr aus Papier geben.

Moderation: Remo Vitelli, Redaktion: Roman Portman