Katastrophen-Einsatzübung in Wohlen mit 500 Personen

Die Katastrophen-Einsatzübung Ferrovia läuft am Donnerstag von 16.30 bis 19 Uhr. Den ganzen Tag wurde die Übung vorbereitet. Rettungskräfte proben den Ernstfall. Dazu wurde ein Zugsunfall simuliert.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Neue Aargauer Gemeindereform kommt bei Parteien gut an
  • Fluglärmgegner machen per Inserat noch einmal mobil
  • FC Solothurn sucht neuen Präsidenten
  • Lateintag im Kanton Aargau will Sprache der Römer dem Publikum näher bringen

 

 

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Stefan Ulrich