Kaum Sturmschäden in der Region

Die angekündigten schweren Gewitter richteten in der Region Aargau-Solothurn keine nennenswerten Schäden an. Die Sturmwarnung des Bundes erwies sich als unnötig.

Weitere Themen:

  • Schwerverletzter bei Unfall in Koblenz
  • 6. Jüdische Kulturwoche in der Region Baden

Moderation: Andreas Capaul