Keine Angst vor mehr Prostituierten in Olten

Nachdem die Stadt Zürich beschlossen hat, dass die Prostituierten ab nächstem Frühling ihre Dienste am Sihlquai nicht mehr anbieten dürfen, könnte Olten eine Prostituierten-Schwemme drohen. Die Stadt fürchtet sich jedoch nicht.

Weiter in der Sendung:

  • Regen reicht nicht gegen Trockenheit
  • Bester FC Wohlen-Torschütze nach Aarau

Moderation: Brigitte Wenger