Keine Bundesgelder für Verkehrsprojekte im Osten des Aargaus

Es gibt kein Geld für das Agglomerationsprogramm Aargau Ost. Der Bundesrat geht nicht auf die Forderungen des Regierungsrats ein.Insgesamt hatte der Aargau beim Bund Verkehrsprogramme im Umfang von rund 180 Millionen Franken eingereicht.

Bahnhofplatz.
Bildlegende: Einen neuen Bahnhofplatz in Lenzburg möchte der Aargau durch den Bund mitfinanzieren lassen. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Papiere fehlen: Flüchtlinge können den Aargau nicht verlassen.
  • Start für Bau der Umfahrung Sins.
  • Nach Hotel-Brand feheln in Grenchen Hotelbetten.

Moderation: Marco Jaggi, Redaktion: Stefan Ulrich