«Keine Chance»: Drei Erwachsene nach Unfall auf A3 geborgen

Vor dem Nordportal des Bözbergtunnels der A3 bei Effingen AG ist es am Morgen zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen gekommen. Beim heftigen Crash sind drei Erwachsene ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich auf der Fahrbahn in Richtung Zürich. Diese war vier Stunden lang gesperrt.

Das Auto wurde von hinten erfasst und in einen Lastwagen gedrückt. Alle drei Insassen sind gestorben.
Bildlegende: Das Auto wurde von hinten erfasst und in einen Lastwagen gedrückt. Alle drei Insassen sind gestorben. SRF

Weitere Themen in der Sendung:

  • Spreitenbacher Gemeindeversammlung überrannt: Ein Novum und eine Seltenheit
  • Schäden im Solothurner Jura: Kranke Buchen müssen im Wald gefällt werden, Besucher sollen nicht unter den Bäumen verweilen

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Christoph Wassre