Killwangen: Nein zum Budget mit hauchdünnem Zufallsentscheid

192 Nein, 191 Ja – mit der knappest möglichen Differenz lehnte das Stimmvolk von Killwangen am Sonntag das Budget 2020 ab. Es kippte damit den Entscheid der Gemeindeversammlung vom November. Der Gemeinderat will nun ein neues Budget vorlegen ohne Lohnerhöhung für das Gemeindepersonal.

Drohnenaufnahme von Killwangen mit dem Gemeindehaus
Bildlegende: In Killwangen kommt das Budget vor eine ausserordentliche Gemeindeversammlung. killwangen.ch

Weiter in der Sendung:

  • Zofingen: Verzicht auf Strassensanierung spart Millionen
  • 150 Jahre Feuerwehrverband: Die Schweizer Brandbekämpfer schauen in Aarau zurück in die Vergangenheit
  • Handball: Der TV Endingen kämpft in der Nati A ums Überleben
  • Eishockey: Der EHC Olten scheidet im Viertelfinal der Playoffs aus und ist deprimiert