Kirschenernte in der Nordwestschweiz beginnt

Die Kirschenbauern in der Nordwestschweiz erwarten in diesem Jahr einen mittleren Ernteertrag. Eine Rekordernte wird es nicht geben, weil das Wetter in der Blütezeit an Ostern zu kalt war.

Weitere Themen:

  • Gemeinde Rothrist kauft Ford Areal
  • Am 14. Juli beginnt der Abriss des Bahnhofs Aarau

Moderation: Alex Moser