Klärungsversuch im Mordfall Lucie

Das Bezirksgericht Baden hat den Mörder von Lucie verurteilt. Die Medienberichte zum Urteil sind aber verwirrlich. Die grosse Frage: Bleibt der Täter mit diesem Urteil für immer hinter Gittern? Die Antwort lautet: Höchstwahrscheinlich ja. Auch wenn die neue Verwahrung nicht angewendet wird.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Neue Aargauer Bank mit 121 Millionen Franken Gewinn
  • Aargau hat hohe Wettbewerbsfähigkeit, Kanton Solothurn ist solide, sagt UBS-Liste
  • Joseph Deiss neuer Verwaltungsratspräsident der Alstom Schweiz

Moderation: Barbara Matyhs, Redaktion: Stefan Ulrich