Klinik Sonnenblick: Gewerkschaft fordert Engagement von Kanton

Die Gewerkschaft VPOD fordert, dass der Kanton Aargau Verantwortung übernimmt bei der Klinik Sonnenblick in Wettingen. Da die Klinik wird per sofort geschlossen wird, müsse der Kanton abklären, ob die Grundversorgung der Aargauer Bevölkerung auch so gesichert sei.

Weitere Themen der Sendung

  • Solothurner Kulturschaffende lobbyieren bei Privaten.
  • Seilbahn Weissenstein AG will 2011 bauen.

Beiträge

  • Klinik Sonnenblick: Gewerkschaft fordert Engagement von Kanton

    Die Gewerkschaft VPOD fordert, dass der Kanton Aargau Verantwortung übernimmt bei der Klinik Sonnenblick in Wettingen. Da die Klinik wird per sofort geschlossen wird, müsse der Kanton abklären, ob die Grundversorgung der Aargauer Bevölkerung auch so gesichert sei.

    Ausserdem rügt die Gewerkschaft die Klinik, da kein Sozialplan erstellt wurde.

    Barbara Mathys

  • Baubeginn von Weissensteinbahn bereits 2011?

    An ihrer Generalversammlung hat die Seilbahn Weissenstein AG bekanntgegeben, dass sie einen Baustart für die neue Gondelbahn bereits 2011 ins Auge fasst. Zwei der drei Bewilligungsstufen hat die neue Bahn bereits absolviert, es fehlt nun noch die Konzession des Bundesamtes für Verkehr.

    Die Gegner der neuen Bahn haben allerdings bereits angekündigt, dass sie bis vor Bundesgericht ziehen wollen.

    Barbara Mathys

  • Solothurner Kulturschaffende lobbyieren bei Privaten

    Da die Beiträge der Gemeinden in der Umgebung der Stadt Solothurn 2009 zurückgegangen sind, ergreifen Solothurner Kulturschaffende nun die Initiative. Sie wollen Private Kulturliebhaber mobilisieren und geben sich dafür drei Jahre Zeit.

    Locken will man Kulturliebhaber mit Gratiseintritten in Museen und speziellen Veranstaltungen.

    Andrea Affolter

Moderation: Barbara Mathys